Kreiseinzelmeisterschaften 5.-6.1.2019

Am ersten Januarwochenende war es wieder soweit. Die Kreiseinzelmeisterschaft 2019 stand wieder an, wo sich die besten Spieler der Vereine im Kreis Bautzen ihre Leistungen zeigen wollten. Für die SG Kleinröhrsdorf gingen 6 Starter auf die Reise.Bei den U18 startete Karl Martin. Mit Platz 18 aus 40 Startern gar nicht so schlecht, aber seine 497 Holz reichten leider nicht fürs Finale. Bei den Junioren wollte Martin Dölling unbedingt das Finale erreichen. Mit Platz 9 und 537 Holz ist es ihm auch gelungen und der Weg aufs Treppchen ist gar nicht so weit. Bei den Männern konnten wir drei Kegler melden. Sven Bürger, er schrammte mit 517 Holz ganz knapp an der Finalteilnahme vorbei. David Kroker 518 Holz, mit nur einem Holz mehr konnte er sich den letzten Finalplatz sichern, aber nach oben wird es ganz schwer. Robert Kunz, 2018 mit dem 3.Platz gespickt, konnte dieses Mal nichts ausrichten und ist weit abgeschlagen.Schade. Bei den Senioren A gab Olaf Schurig sein Debüt. Mit 550 Holz liegt er nach der Vorrunde auf dem 2.Platz und nach oben ist alles drin. Wir wünschen allen Startern beim Finale am 02.02.2019 im Bautzner Keglerheim Gut Holz und gebt noch mal alles.

Junioren

Senioren

Männer

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen