Wer ist online
Wir haben 635 Gäste online
Besucher ab 6.12.08
Seitenaufrufe : 297760
Sponsoren
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Anmeldung



Willkommen bei der SG Kleinröhrsdorf

Spielabend!

SkatJeden 3.Donnerstag 19Uhr im großen Vereinsraum - Spielabend für Jedermann!

Diesen Donnerstag ist es soweit! Kommt vorbei - egal ob Vereinsmitglied oder nicht! Bringt Freunde und Bekannte mit und genießt einen schönen Abend bei Skat, Doppelkopf, Schach oder was auch immer!

Wir freuen uns auf Euch!
Getränke sind ausreichend vorhanden.
 
Hinweis: Wir spielen kein Turnier, jeder spielt sein Spiel!
 
 

Aktuell

***I. Mannschaft siegt im OKV-Pokal Vietelfinale in Bautzen

***I. Mannschaft unterlieg Hagenwerder im Heimspiel***

***II. Mannschaft unterlieg Tröbigau deutlich***

*** III. Mannschaft gewinnt Heimspiel nach starker Leistung***

 

Kegelbahn buchen?

IMG-20160221-WA0006IMG-20160221-WA0010Sie suchen eine Möglichkeit für Ihre private Feier?

Unser Vereinsraum bietet bis 30 Personen Platz, die Kegelbahn bis 25 Personen.

Eine vollständig ausgestattete Küche steht auch zur Verfügung.

>>Hier<< erhalten Sie Informationen zu den Konditionen und der Verfügbarkeit.

 

1.Herren - OKV-Klasse


Kunz RobertSG Kleinröhrsdorf 1. – ISG Hagenwerder 1.   2973 - 3016  2:6

Am Samstag waren die Kegler aus Hagenwerder zu Gast. Mit gemischten Gefühlen gingen wir gegen die auswärtsstarken Gäste an den Start. Tobias Sturm, Ersatz aus unserer 3. und Tino Braun konnten ihr Potenzial nicht abrufen und somit lagen wir zeitig schon im Rückstand. Im Mittelpaar kamen Heiko Hornuff und Olaf Schurig zum Einsatz. Heiko mußte sich knapp geschlagen geben, wobei Olaf ohne Probleme seinen Punkt holte. Zum Ende sollten Robert Kunz und Stephan Hürrig eigentlich ihre Punkte einfahren, mussten aber auch 44 Holz Rückstand gutmachen. Leider gelang dieses nicht und wir haben eine schmerzliche Niederlage hinnehmen müssen und die Tabellenführung abgegeben. Schade, der Sieg war drin.

Wir spielten mit:Tobias Sturm 449, Tino Braun 480 ,Heiko Hornuff 484, Olaf Schurig 516,Robert Kunz 533 und Stephan Hürrig 511 Holz.

 

2.Herren - Kreismeisterliga

064-1

SV Empor Tröbigau - SG Kleinröhrsdorf II. 2610 : 2480

Deutliche Niederlage in Tröbigau!

Der 11. Spieltag führte uns zum Auswärtsspiel nach Tröbigau. Keine Frage, dass man hier auch verlieren kann. Schließlich können die Tröbigauer einen bemerkenswerten Heimschnitt von 2670Holz vorweisen. Doch so deutlich sollte die Niederlage keines Falls ausfallen. Schon nach dem zweiten Starterpaar war die Sache praktisch durch. Keiner von uns konnte richtig überzeugen. Sven Bürger war mit seinen 427 Holz bester Kleinröhrsdorfer.

 

Für die SGK spielten M. Schäfer 421, A. Seidel 386  St. Schurig 404, D. Seidel 419, S. Bürger 427 und M. Dölling 423 Holz.

...Spielbericht     Ergebnisse...

 

3.Herren - Kreisoberliga

SG Kleinröhrsdorf 3. - SV Turbine Bautzen                  2501:2442

Was für eine Leistungsexplosion! Nach 7 verlorenen Spielen in Folge und 0Punkten in der neuen Kreisoberliga konnte der Aufsteiger nun den 3.Sieg in Folge feiern.

Voraussetzung dafür war wieder einmal ein tolles Mannschaftsergebnis. Wenn auch die Gäste nach den ersten 3 Spielern schon an zwei Auswärtspunkte dachten, zeigte ihnen spätestens Marco Brückner mit dem Tagesbestwert von 447Holz, dass dies so einfach nicht werden wird und stellte wieder Ausgeglichenheit her. Im letzten Paar dominierte dann David Kroker und sicherte den nächsten Heimsieg.

Starke Leistung!

Wir spielten mit: Tino Klengel 394, Karl Martin 408, Daniel Schäfer 407, Harald Miethe 402, Marco Brückner 447 und David Kroker 443Holz

 

 

1.Damen - Kreismeisterliga

kegeln2 SG Kleinröhrsdorf

Die Damenmannschaft hat sich von der diesjährigen Saison verabschiedet und ihre Meldung zurückgezogen. Grund für diese Entscheidung war der akute Personalmangel.

Wünschen wir unseren Damen, dass sie im nächsten Jahr wieder mit einer vollen Truppe antreten können-

 ...Spielbericht  ...Ergebnisse


 

OKV - Pokal

Kunz RobertSG Kleinröhrsdorf 1. - SSV Stahl Rietschen 1.  2180 - 2012    6:0

Am vergangenen Donnerstag hatten wir im Achtelfinale des OKV-Pokal's gegen Rietschen Heimvorteil. Auf unserer wunderschönen Bahn sollte er genutzt werden. Startspieler Robert Kunz gewann zwar seinen ersten Satz, aber lag nach 3 Durchgängen hinten. Die letzte Bahn zeigte er, wie einfach kegeln sein kann. Mit einer 75er Lage und 169 Holz deklasierte er seinen Mitspieler und erspielte einen neuen Einzelahnrekord von 571 Holz. Glückwunsch dazu. Sven Bürger aus unser 2. Mannschaft schob mit Startschwierigkeiten und zum Ende hin vielleicht etwas platt gute 526 Holz. Olaf Schurig, wollte seinen Vorgängern nicht nachstehen. Der Plan war, ein gutes Ergebnis und wenn möglich 0 Fehler. Das Ergebnis passte, doch mit der 124. Kugel passierte es. Blöder Fehler. Die Punkte waren eingefahren und Stephan Hürrig musste eigentlich nur noch halten. Doch wer Stephan kennt weis, dass er immer das maximale Ergebnis spielen will. Seine 537 Holz sollten endgültig der Einzug in die nächste Runde sein. Am Ende haben wir noch einen neuen Mannschaftsbahnrekord mit 2180 Holz erspielt. Super Jungs.

Wir spielten mit: Robert Kunz 571, Sven Bürger 526, Olaf Schurig 546 und Stephan 537 Holz

Ergebnisse...

 

Kreispokal Damen

kegeln2

SV Biehla-Cunnersdorf - SG Kleinröhrsdorf

 

Das Spiel fand am 1.2.2018 statt. Die Damen verloren dieses Spiel.

 

Kreispokal Herren II.

Schäfer MartinKSV 47 Hoyerswerda. - SG Kleinröhrsdorf II.   6:0 (2089 - 1896)

Déjà-vu!

Wieder raus in der 1. Runde, wieder extrem peinlich!

Wie schon im Vorjahr schieden wir nach einer peinlichen Vorstellung in der ersten Runde des Kreispokales aus. Die Sportfreunde aus Hoyerswerda, reich an Jahren, zum Teil könnten sie unsere Väter sein, zeigten uns deutlich die Grenzen auf. Mit fast 200 Holz minus wurden wir regelrecht abgefertigt. Nur Martin Schäfer konnte mit seinen 505 Holz annähernd zufrieden sein.

Für die SGK spielten M. Schäfer 505, D.Seidel 487 S. Bürger 482 und A. Seidel 422 Holz.

 

 

Kreispokal Herren III.

KSV 47 Hoyerswerda - SG Kleinröhrsdorf III  5:1  (2055:1910)

Der KSV 47 Hoyerswerda schmeißt auch die III. Mannschaft aus dem Pokal.

In der zweiten Hauptrunde ging des nach Hoyerswerda. Die Ergebnisse von Tobias und Karl waren gut, Karl erspielte auch einen wichtigen Mannschaftspunkt. Rick und David konnten ihre Gegner leider nicht besiegen.

 

es spielten für die SGK: Tobias Sturm 492 (0MP); Karl Martin 492 (1MP); Rick Kroker 472 (0MP) und David Kroker 454Holz (0MP) DS

 

...Spielbericht     ...Ergebnisse